Datenschutzerklärung



1. Einführung

Wir erheben personenbezogene Daten von unseren Besuchern, um ihnen personalisierte und für sie interessante Inhalte zur Verfügung zu stellen. Funaza Limited ist für die Speicherung und Verarbeitung dieser personenbezogenen Daten verantwortlich. Wir unternehmen alle Anstrengungen, um alle Verpflichtungen, die aus der Allgemeinen Datenschutzverordnung (Verordnung (EU) 2016/679) und anderen Datenschutzgesetzen hervorgehen, zu erfüllen.

Funaza Limited ist registriert unter Eleftherias 6, 2679 Nicosia, Cyprus 10402155H.

Dieses Dokument beschreibt Kategorien von Daten, die wir erheben, wenn Sie unsere Website  (unsere „Website“) nutzen, sowie die Zwecke dieser Erhebung und weitere relevante Informationen. Bitte beachten Sie, dass Sie mit der Nutzung der Website automatisch Ihrer Gebundenheit an diese Datenschutzerklärung zustimmen.

Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung zu lesen, bevor Sie Daten an uns übermitteln.

2. Kategorien der von uns erhobenen personenbezogenen Daten

Die personenbezogenen Daten, die wir speichern und verarbeiten, sind:
(i) E-Mail-Adresse;
(ii) Telefonnummer;
(iii) IP-Adressen und -Zeitstempel;
(iv) Informationen über Ihr Gerät;
(v) Datum der Registrierung und Abmeldung;
(vi) Referrer-URLs, mit denen Sie eine Verbindung zu unserer Website hergestellt haben;
(vii) Informationen, die Sie freiwillig auf unserer Website eingegeben haben.

Die Erweiterungen Dritter auf unserer Website erheben möglicherweise weitere Datenkategorien. In diesem Fall unterliegen Sie den Datenschutzbestimmungen des jeweiligen Unternehmens. Gleiches gilt für die Links Dritter, die möglicherweise auf der Website vorhanden sind.

Wir erheben, teilen oder verarbeiten Ihre schützenswerten personenbezogenen Daten in keiner Weise.

Es ist wichtig, dass die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten korrekt und aktuell sind. Bitte informieren Sie uns, wenn sich Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des Zeitraums, in dem wir sie speichern, ändern.

3. Zweck der Erhebung

Die oben genannten Daten werden verwendet, um auf Daten basierende Entscheidungen zur Verbesserung unserer Dienstleistungen, zur Erbringung der Dienstleistungen selbst und zur Kommunikation mit Ihnen so komfortabel wie möglich vorzunehmen.

Die Daten werden für die folgenden Zwecke verwendet:

(i) E-Mail-Adresse – um Sie über unsere Angebote, Preise, Ermäßigungen und Gruppenrabatte zu informieren, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind. Manchmal werden sie außerdem verwendet, um Sie über verschiedene Arten von Kampagnen und Angeboten anderer Unternehmen zu informieren, die wir sorgfältig für Sie auswählen. Wenn Sie keine Informationen/E-Mails mehr von  erhalten möchten, können Sie sich jederzeit abmelden. Klicken Sie dazu auf den Link in der Nachricht, die Sie auf Ihrem Handy erhalten haben und/oder auf den Link in der erhaltenen E-Mail;

(ii) Telefonnummer – um Vereinbarungen abzuschließen und zu erfüllen sowie um Ihnen Dienstleistungen anzubieten, die für Sie nach unserer Einschätzung interessant sein könnten, sowie um mit Ihnen zu kommunizieren, wenn Sie dieser Kommunikation zustimmen;

(iii) IP-Adressen und Zeitstempel – für statistische, analytische Zwecke und um Ihre Sprachpräferenzen kennenzulernen;

(iv) Informationen über Ihr Gerät – für statistische Zwecke, Targeting und Personalisierung;

(v) Daten der An- und Abmeldung – für statistische Zwecke und Personalisierung;

(vi) Referrer-URLs, die Sie verwendet haben, um eine Verbindung zu unserer Website herzustellen – um zu erfahren, welche Werbeinstrumente am besten funktionieren;

(vii) Informationen, die Sie freiwillig auf unserer Website eingegeben haben – um Ihr Benutzerkonto zu erstellen und sichere und legale Zahlungen zu gewährleisten.

Darüber hinaus können wir Ihre Daten verarbeiten, um zu entscheiden, ob und zu welchen Bedingungen wir Dienstleistungen, Kundensupport, Anpassungen, Aktualisierungen und Verbesserungen der Dienstleistungen und unserer Website erbringen.

4. Cookies

Wir verwenden Cookies auf der Website. Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die Funktionalität der Website zu erhalten und ihre Nutzung zu analysieren. Unsere eigenen Cookies sowie Cookies von beteiligten Dritten werden zur Personalisierung von Inhalten verwendet und in Abhängigkeit von allgemeinen Statistiken und Produkthypothesen zur Überprüfung der Ergebnisse von Präferenzen der Benutzer aktualisiert.

5. Datenspeicherung und -übertragung

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange aufbewahrt, bis wir unsere in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke erfüllt haben, oder länger, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden alle Daten gelöscht und entfernt. Solange Sie möchten, dass wir Sie über neue Produkte und Dienstleistungen informieren, werden wir Ihre Kontaktdaten nutzen.
Ihre personenbezogenen Daten werden nur an Partnerunternehmen von Funaza Limited, deren Sponsoren und Geschäftspartner weitergegeben.

6. Zielgruppe

Die Website stellt eine Website für ein allgemeines Publikum dar und ist für die Nutzung durch Erwachsene bestimmt. Die Website ist nicht dafür gedacht und beabsichtigt nicht, Kinder unter 18 Jahren und insbesondere nicht Kinder unter 13 Jahren anzuziehen, und richtet sich nicht an diese. Personenbezogene Daten von Besuchern, die jünger als 13 Jahre sind, werden von uns nicht absichtlich erhoben. Wenn ein Kind unter 13 Jahren personenbezogene Daten an uns übermittelt und wir erfahren, dass es sich bei den personenbezogenen Daten um Daten eines Kindes unter 13 Jahren handelt, so werden wir angemessene Anstrengungen unternehmen, um von der weiteren Verwendung dieser personenbezogenen Daten oder von ihrer Speicherung in abrufbarer Form abzusehen.

Wenn Sie glauben, dass wir möglicherweise personenbezogene Daten eines Kindes unter 13 Jahren speichern, kontaktieren Sie uns bitte unter .

7. Ihre Rechte

Im Rahmen dieser Datenschutzerklärung haben Sie möglicherweise Anspruch auf die folgenden Rechte:

(i) Zugriffsrecht – das Recht, jederzeit Kopien der Informationen anzufordern, die wir über Sie gespeichert haben, oder darauf, dass wir diese Informationen ändern, aktualisieren oder löschen. Wenn wir Ihnen Zugang zu den über Sie gespeicherten Informationen gewähren, werden wir Ihnen diesen Zugang nicht in Rechnung stellen, es sei denn, Ihre Anfrage ist „offensichtlich unbegründeter oder unverhältnismäßiger Natur“;

(ii) Recht auf Korrektur – das Recht auf die Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten, wenn diese inkorrekt oder unvollständig sind;

(iii) Recht auf Löschung – das Recht, von uns die Löschung oder Entfernung Ihrer personenbezogenen Daten aus unserem System zu verlangen;

(iv) Recht, unsere Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken – das Recht, uns von der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten abzuhalten oder die Art und Weise einzuschränken, wie wir diese verwenden können;

(v) Recht auf Datenübertragbarkeit – das Recht, von uns zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verschieben, kopieren oder übertragen;

(vi) Widerspruchsrecht – das Recht, unserer Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen, auch wenn wir sie für berechtigte Interessen nutzen.

Sie können von diesen Rechten Gebrauch machen, indem Sie eine E-Mail an senden.

8. Datensicherheit

Die Sicherheit der personenbezogenen Daten unserer Nutzer hat für uns höchste Priorität. Wir nutzen die neuesten Informationstechnologien und Verwaltungsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Diebstahl und unbefugtem Zugriff, Nutzung und Veränderung zu schützen. Unser Ziel ist es, sicherzustellen, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen erfolgt.

Dazu haben wir Verfahren eingeführt, um jeden vermuteten Verstoß gegen personenbezogene Daten zu beheben. Wir werden Sie und alle zuständigen Behörden über einen Verstoß informieren, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Bitte beachten Sie, dass alle von uns im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Website und unserer Dienstleistungen erfassten personenbezogenen Daten auch in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) übertragen und dort verarbeitet und gespeichert werden können, in denen die Datenschutzgesetze möglicherweise einen weniger starken Schutz genießen als in der Gesetzgebung, in der Sie leben. Dies kann der Fall sein, wenn sich Räumlichkeiten des Unternehmens oder eines unserer Dienstleister in einem Land außerhalb des EWR oder in einem Land befinden, das kein Vertragspartner des Übereinkommens des Europarats zum Schutz des Menschen bei der automatischen Verarbeitung personenbezogener Daten (1981) ist.

Indem Sie uns die personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, gestatten Sie deren Übermittlung außerhalb des EWR im Rahmen einer solchen Nutzung. Wenn eine Übermittlung in außereuropäische Länder stattfindet, sorgen wir dafür, dass diese in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Gesetzen erfolgt.

9. Diverses

(i) Haftungsausschluss
Funaza Limited lehnt jede Haftung für Kosten, Ausgaben, entgangene Gewinne, Rufschädigung, Schäden, Haftungen sowie jede andere Form von Verlust oder Schaden ab, die Ihnen infolge Ihrer Entscheidung entstehen, Informationen auf diese Weise an uns zu übermitteln.

(ii) DPA
Nach dem zypriotischen Datenschutzgesetz haben Sie das Recht, beim Kommissariat eine Beschwerde gegen den Datenverarbeiter einzureichen.

(iii) Änderungen
Wir behalten uns das Recht vor, unsere Datenschutzerklärung anzupassen, zu ergänzen oder zu ändern. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website und der Dienste nach solchen Änderungen und Benachrichtigungen (die per E-Mail an die bei der Erstellung des Kontos angegebene Adresse gesendet werden können) gilt als Ihre Zustimmung und Annahme dieser Änderungen.

(iv) Kontaktinformationen
Sie können uns bei Fragen oder Wünschen gerne über kontaktieren.